Aufrichtige Gastfreundschaft, regionaltypische Küche und eine atemberaubende Natur. Der ideale Agriturismus für alle, die Entspannung suchen und die Toskana kennenlernen möchten.

Das Team

Roberto und Manuela: Willkommen Zuhause

Wir sind seit 1987 Eigentümer des Agriturismus und führen ihn seither mit der Philosophie, unseren Gästen einen sorglosen und entspannten Aufenthalt zu bereiten, bei dem sie Erfahrungen sammeln können, die in der Stadt nicht möglich sind. Ohne auf einen angemessenen Komfort zu verzichten, möchten wir die Wurzeln dieser Region in Erinnerung rufen, die seit jeher aus Landwirtschaft, guter Küche und einer herzlichen und spontanen Gastfreundschaft bestehen.

Roberto kümmert sich um den Betrieb des Agriturismus, die Pflege der umliegenden Flächen und die Betreuung der Gäste, die er auf Entdeckungsreise auf die zahlreichen umliegenden Pfade mitnimmt, auf der Suche nach Pilzen oder um herrliche Ausblicke zu genießen.

Manuela hingegen ist die Königin der Küche und hütet unzählige Rezepte der traditionellen toskanischen Küche, die im Restaurant von Praticino serviert werden. Sie bereitet das Frühstück vor und entscheidet über das Abendmenü, das stets aus saisonalen, regionalen und naturreinen Produkten aus der näheren Umgebung besteht.